22. August 2019 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
20. Juli 2019
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Dass Philips fähig ist, gut klingende und komfortabel sitzende In-Ear-Kopfhörer zu entwickeln, versteht sich von selbst. Mit den neuen SHB2515 True-Wireless-Kopfhörern, die ganz ohne Kabel auskommen, also auch ohne das bislang etablierte Verbindungskabel, und natürlich mit Bluetooth 5.0 zur Musikquelle in Verbindung stehen, folgt der nächste Streich.

Damit man die Kopfhörer theoretisch während eines ganzen Urlaubs ohne Abhängigkeit von Stromnetzen nutzen kann, bringt TP-Vision eine schmucke Ladebox ins Spiel, die ihren Namen wirklich verdient: Ganze 110 Stunden Gesamtspieldauer sind darin gespeichert. Das entspricht bei einer ununterbrochenen Wiedergabezeit von jeweils 5 Stunden 22-mal Aufladen.

Bluetooth 5.0 sorgt für vereinfachtes Pairing und exakt zeitgleichem Empfang der Musikdaten an beiden Kopfhörern ohne Latenz. Dass sich die Kopfhörer zum Telefonieren gleichermassen eignen, versteht sich von selbst. Sie bieten volle Kontrolle beim Umschalten von Musik zum Gespräch.

Das ganze SHB2515-True-Wireless-Kopfhörer-Set von Philips. Ihr Smartgerät können Sie damit auch noch aufladen. Die Ladebox eignet sich also auch noch als Powerbank.

Die neuen SHB2515 True-Wireless-Kopfhörer von Philips sind ab August in Schwarz und ab September auch in Weiss für 169 CHF zu haben.

avguide.ch meint

Es ist bestimmt nicht einfach für alle Hersteller, die gerade mit ihren neuen «True-Wireless-In-Ears» auf den Markt kommen, eine gute Alleinstellung zu finden. Philips legt mit einer Gesamtspieldauer von 110 Stunden – was durch bis zu 22-fachem Aufladen ermöglicht wird – die Messlatte gerade ziemlich hoch.

Wettbewerb