18. Juni 2019 | seit 1999
SPONSORED POST
ARTIKEL
Autor
Sponsored Post
Publikationsdatum
13. April 2019
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Am Samstag, 11. Mai 2019 findet der diesjährige Musik-Event bei der Firma Piano Sigrist in Hinwil statt. Eine spannende Führung durch die Klavierrestauration und einen Einblick in die verschiedenen Arbeitsprozesse erwarten Sie an diesem Tag. Wir zeigen Ihnen eine grosse Werkstatt, in der restauriert, revidiert, gestimmt und toniert wird.

Unter dem Motto «Klavierbau erleben» möchten wir allen Interessierten einen Einblick geben, wie eines der schönsten Instrumente gebaut wird. Unter anderem haben Sie die Möglichkeit, die hauseigene Lackierkabine, die akustisch optimierten Restaurationsräume sowie den Konzertraum zu besichtigen.

Klavierbau erleben.

Es erwartet Sie eine Pianistin mit einem Fazioli-Flügel und überrascht die Besucherinnen und Besucher mit einem Konzert.

Nach dem Apéro wird der neue Lautsprecher Wilson Audio Sasha DAW das erste Mal in der Schweiz der Öffentlichkeit vorgeführt.

Kaum ein anderes Instrument hat die Dynamik und den Frequenzgang, der bei 20 Hz beginnt und bis in Regionen von 20'000 Hz (Obertöne) spielt. Dies gilt oft als grosse Herausforderung, nicht zuletzt für den Lautsprecher. Ein spannender und einmaliger Vergleich von Originalklang und Reproduktion.

Lothar Brandt, Produzent von «Swiss Audio» und Autor bei avguide.ch, hatte bereits das Vergnügen, einen Rundgang durch die Räumlichkeiten bei Piano Sigrist zu erleben. Er war mehr als begeistert, vor allem, als er selbst auf einem Spinett spielen konnte. Auch das 380 kg schwere Schweizer Klavier mit 92 statt 88 Tasten (es geht bis 20 Hz!) hatte es Lothar Brandt sehr angetan (sein Bericht erschien in der März-Ausgabe 2019 von «Swiss Audio»).

Am Samstag, 11. Mai 2019, findet der diesjährige Musik-Event bei der Firma Piano Sigrist in Hinwil statt. Vergleichen Sie das Original direkt mit der Reproduktion über die Wilson Audio Sasha.

Samstag, 11. Mai 2019
 
09.30 Uhr          Türöffnung mit Kaffee & Gipfeli
10.00 Uhr          Start der Führung                    
11.30 Uhr          Konzert
12.00 Uhr          Apéro riche
13.00 Uhr          Präsentation und Vorführung Wilson Audio Sasha DAW
14.30 Uhr          Ende                                                                                          
 
Der Unkostenbeitrag beträgt: CHF 30.-
 
Ort:
Piano Sigrist
Im Tobel 4
8340 Hinwil

Parkplätze sind genügend vorhanden.

Anmeldung bis Mittwoch, 8. Mai 2019 unter: info@spalinger.ch oder 044 888 19 19


Weitere Infos:



Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wettbewerb